Reisetipps Ligurien

Urlaub in Ligurien

please select a language in the bottom menue bar


Ferienhaus-Urlaub in Ligurien sehen wir als Kontrast zum durchoptimierten all-inclusive Urlaub. Statt Urlaubshektik und Rundumbespaßung stehen für uns Individualität, Entschleunigung und Achtsamkeit für die Reize der Gegend im Mittelpunkt. 

Unterkunft Ligurien

Ferienhaus Dolcedo
Ferienhaus Dolcedo

Die Alternative zum typischen Riviera Hotel: Ausgewählte Ferienhäuser in den alten, bruchsteinernen Häusern des ligurischen Hinterlandes.

attraktive Reisezeiten

Das Wetter spielt im Urlaub natürlich eine wichtige Rolle. Und natürlich gibt es ideale Reisezeiten für das Val Prino. Die westliche Riviera und insbesondere das Hinterland von Imperia sind für Ihr gemäßigtes, regenarmes Klima (>300 Sonnentage) berühmt. 

Anreise - Parken

Dolcedo liegt verkehrsgünstig 6 km von der Autobahnanschlussstelle Imperia-Ovest entfernt und ist gut von allen Regionen Europas gut zu erreichen. Das ist in Ligurien nicht selbstverständlich, es dominieren Berge. Ebene Verkehrsflächen sind rar. Das wirkt sich insbesondere auf die Parkplätze aus.


Aktivurlaub

Sich wohlfühlen durch Bewegung - das Val Prino, Imperia und Ligurien bieten vielfältige Unterhaltungs- und Unternehmungsmöglichkeiten. Vom klassischen Strandurlaub über GolfWandern, Reiten und Biken bis zu Segeln und Whale Whatching. Für ganz sportliche un erfahrene bietet sich immer mehr Canyoning an. 

Interessante Orte

Wer dazu keine Lust hat, der steuert die Ausflugziele der Gegend an. Beeindruckend sind dabei die Villa Grock oder die Gärten der Villa Hanbury, die seit 1996 zum Weltkulturerbe gehören. Sehr interessant ist auch das Olivenmuseum der Fratelli Carli. Sehr gute weiterführende Informationen finden Sie auch auf ligurian heritage und cultura in Liguria.

Events

Es gibt wiederkehrende Highlights wie den Grand Prix in Monaco, die Monaco Yacht Show oder die Vele d'epoca in Porto Maurizio. Weitere große Veranstaltungen finden an der gesamten Riviera und Côte d'Azur statt. Und es gibt viele Veranstaltungen, die leider nur durch Plakate angekündigt und kaum im Internet publiziert werden – wie die vielen Dorffeste. Also vor Ort auch die Augen offen halten. 


Bars, Restaurants,

Die ligurische Küche ist vielfältig. Auf engstem Raum gibt es verschiedene Stilrichtungen, je nachdem, ob das Meer oder die Berge prägender waren. Die Restaurants sind mehrheitlich gut und sehr gut. Gleiches gilt für die Bars oder Eisdielen.

Olivenöl

Dolcedo ist übrigens ein prominentes Zentrum des Ölivenanbaus und der Olivenölproduktion

Einkaufen

Imperia und Dolcedo sind mit Geschäften für den täglichen Bedarf gut versorgt. Dazu gibt es Wochenmärkte. Dort kann man günstig Kleidung einkaufen. Billigware, Fakes aber durchaus gute Qualität. Für Mode muss man nach Oneglia, Sanremo, Genua, Monaco oder Nizza fahren. 


Nightlife

Lange galt die Riviera ziemlich altbacken, was das Nachtleben betrifft. In den letzten ahren hat sich aber viel geändert. Im Sommer findet an der Küste ein ausgeprägtes nightlife  statt. 

Yachtspotting

Imperia besäße den mondänsten Yachthafen - wäre er fertiggebaut worden.

In kaum einer Region der Welt ist die Dichte an Superyachten (bis  60 m) und Megayachten in den Häfen größer als an der Riviera von St. Tropez bis Imperia. 

Haus kaufen

Wenn Sie sich in die Gegend so verlieben und im Val Prino ein eigenes Haus kaufen wollen, dann finden Sie hier einige Einschätzungen


Notruf, Arzt, Apotheke

Kurse/Seminare

In Imperia und dem Val Prino gibt es weitere Kurse und Seminare. Allerdings agieren viele Anbieter für sich alleine und veröffentlichen dies kaum. Unsere Plattform soll dazu Gelegenheit geben. 

Links

Empfehlenswerte Links mit weiteren Informationen, alle mit Bezug zu Dolcedo und der ligurischen Riviera.


Entdecke Ligurien loveliguria.eu

News-Blog

Auf ein Wort .....

Ich bin es. Selbstverständlich! Zwei Mal mit BionTech, ein Mal mit Moderna. Und ich hatte teilweise heftige Impfreaktionen. Aber was soll's. Auch das geht schnell vorbei. Es ist einzige Weg aus der Pandemie und schützt unser aller Gesundheitssystem.

mehr lesen 3 Kommentare

Exzess Dubai

In den letzten 30 Jahren gab es in vielen Teilen der Welt gab es das größer, weiter, schneller. Qatar oder die Vereinigten Arabische Emirate sind aber das weltweite Paradebeispiel für die hemmungslosesten Exzesse an Raubbau, Bauwahn und Konsum - gänzlich an einem realen Bedarf vorbei. Auf ein paar Tagen bin ich auf YouTube auf ein Video gestoßen, das den Wahnsinn von Dubai noch einmal drastisch vor Augen führt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Klimaschutz - er fängt bei jedem einzelnen an

Die UN Klimaschutzkonferenz in Glasgow ist gerade in vollem Gange. Alle denken darüber nach was die Staaten machen müssen und was die Industrie machen muss, um die in Paris 2015 gesteckten Klimaschutzziele tatsächlich zu erreichen. Mir scheint dass auch die Protagonisten von Fridays for Future wie Luisa Neubauer und Carla Reetsma vor allem darüber nachdenken, was andere machen könnten. Aber bei dem Thema der Reduzierung von Treibhausgasen ist es kaum umgänglich, dass wir alle möglichst schnell zu einer Trendumkehr im eignen Konsumverhalten kommen. Nicht erst 2025 oder 2030, sondern jetzt. Hin zu vernunftorientiertem Handeln eines jeden einzelnen. Dazu braucht man keine staatlichen Vorschriften. 

mehr lesen 0 Kommentare

Imperia Winter Regatta 2021

Vom 05.-08. Dezember 2021 veranstaltet der Yachtclub Imperia wieder die jährliche Winterregatta, die seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Agenda für passionierte Siedler ist. Crews aus ganz Europa kommen in die Hauptstadt West Liguriens, um auf diesem Weltklasse-Event die Klassen 470er und 420er zu segeln. Der perfekte Rahmen dieses Events ist der Yachthafen von Imperia Porto Maurizio. Schon jetzt gilt Imperia als die Hauptstadt des Wintersegelns in Europa.

@tinkrebel Testshooting in Ripalta

@tinkrebel ist das neue gegründete Label der in Mailand, Münster und Ripalta ansässigen Designerin Katinka Saltzmann.

Katinka will sich mit ihrem neuen, kleinen, aber exklusiven Label, der immer noch vorherrschenden billigen Massenproduktion auf Kosten der Umwelt widersetzen. Rebellion durch Qualität und Nachhaltigkeit ist das Statement. Katinka will nicht jeden modischen Trend folgen, sondern Kleidung machen, die möglichst zeitlos ist, Kleidung, die vor allen Dingen aus robusten, biologisch verträglichen Naturfasern wie Leinen, Hanf oder Wolle hergestellt wird.

Produziert wird quasi auf Kundenwunsch in Kleinstserien in Italien oder Deutschland. Das ligurische Borgo Ripalta passt wie kaum ein anderer Ort, um die Nachhaltigkeit von @tinkrebel zu unterstreichen. Perfekt um das neue Label zu inszenieren. Denn auch die Belebung des alten Ortes ist Nachhaltigkeit pur.

Und die sommerlichen Leinenkleider passen in die raue rustikale Umgebung der engen Gassen und bruchsteinernen Häuser von Dolcedo-Ripalta. Noch gibt es die Kleider von @tinkrebel nicht zu kaufen. Aber wir werden berichten!

0 Kommentare

Ethischer Konsum wird zum Mainstream - auch beim Urlaub

Ethischer Konsum ist im Trend. In einer Studie der Hamburger Otto GROUP zum ethischen Konsum der Deutschen wurde festgestellt, dass 70 % der Menschen inzwischen auf ethische Kriterien achten. Sie sein fester Bestandteil ihrer Kauf oder Konsumsentscheidung. 

mehr lesen 0 Kommentare

Paradies vor Santo Stefano al Mare

Drei Kilometer vor Santo Stefano al Mare haben Taucher neue Untiefen entdeckt. In einem Umfang von etwa 8 × 3 km vor der Küste in eine Tiefe von 45-70 m haben Taucher nun ein kleines maritimes Eden entdeckt. Hier gibt es Kolonien von Gorgonien und Korallen mit bis zu 1 m hohen Fächern. Es finden sich Katzenhai, Seeteufel und Bleistiftseeigel sowie St. Peter Fische. Entdeckt hat das der Inhaber des örtlichen Tauchclubs "Nautilus Technical Diving".

0 Kommentare

Blog für das westliche Ligurien: Gastautoren gesucht!

loveliguria.eu ist eine beliebte Webseite für das westliche Ligurien. Ligurienliebhaber, die Zeit und Lust haben, lade ich gerne ein, als Gastautoren im Blog zu schreiben. Natürlich können sich im Blog auch Restaurants, Bars, Geschäfte und Dienstleister präsentieren, dann allerdings gegen eine geringe Anzeigengebühr, um den Unterhalt der Webseite zu finanzieren. Bitte melden Sie sich unter blog(et)loveliguria.eu

0 Kommentare

New York Times: Ligurien ist ein "place to visit"

Die New York Times hat Ligurien 2019 als einen der 52 places to-visit weltweit erkoren und dabei gerade die Gebiete abseits der Cinque Terre und Portofino an Herz gelegt. Also nichts wie hin! Von Deutschland ist Ligurien das nächste Gebiet zum offenen Mittelmeer. Die berühmte Liste stellt jedes Jahr aufs Neue außergewöhnliche Orte rund um den Globus vor. Quasi für jede Woche einen.

0 Kommentare

Häuser in Ligurien

über uns

Johanna Obermüller. Malerin & Bildhauerin

Newsletter

Aufgrund der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) können wir fühere Gäste nicht mehr wie bisher per Newsletter über Angebote, Frühbucherrabatte und Neuigkeiten informieren. Dazu ist nun ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich. 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Urlaub in Ligurien

Ligurien - Land zwischen Meer und Bergen

Dolcedo - Perle des Val Prino

Dolcedo-Ripalta - das Sarazenenfluchtburgdorf

Genova - la superba

 

Urlaub in Ligurien - Insidertipps und vieles mehr

Blog - News aus dem westlichen Ligurien