Sommer

Reisezeiten Ligurien: Juni, Juli und August

please select a language in the bottom menue bar


Magne Manè Imperia-Porto Maurizio
Magne Manè Imperia-Porto Maurizio

Der Sommer von Mitte Juni bis Ende August ist natürlich auch an der Riviera die beliebteste Jahreszeit - das Meer ruft. Es ist warm, aber meistens nicht zu heiss. Natürlich ist es an der Küste quirlig - die schmalen Strände nachmittags dicht. Vormittags ist es an den Stränden wunderbar - oder nach 18 Uhr um nach einer ausgedehnten Siesta in Ihrem Urlaubsrefugium die Strandclubs am Prino und am Capo Berta bis 3 Uhr unsicher zu machen. Aber auch die ligurischen Seealpen, bieten um diese Zeit ein tolles Terrain, um in den verschiedenen Vegitationszonen zu wandern und sich dem Treiben an der Küste zu entziehen. Von Ripalta aus kann man zu schönen Wandertouren aufbrechen. Juli

Der Sommer ist natürlich die Hauptreisezeit. Wer es zeitlich einrichten kann, kommt im Juni oder in der zweiten Hälfte des August. Dann ist es schon nicht mehr so heiß. Wobei - extreme Hitzen wie die Poebene oder seit jüngstem Deutschland und Frankreich kommen in Ligurien eher nicht vor. Die mittelalterlichen Borghi sind aber ohnehin viel sonnengeschützter und kühler. Auf Klimaanlagen verzichten die alten Häuser. In der Regel sind die Ventilatoren vollkommen ausreichend. 

Entdecke Ligurien loveliguria.eu

Ferienhaus Ligurien

Newsletter-Neuanmeldung

Aufgrund der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) können wir fühere Gäste nicht mehr wie bisher per Newsletter über Angebote, Frühbucherrabatte und Neuigkeiten informieren. Dazu ist nun ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Urlaub in Ligurien

Ligurien - Land zwischen Meer und Bergen

Dolcedo - Perle des Val Prino

Dolcedo-Ripalta - das Sarazenenfluchtburgdorf

Genova - la superba

 

Urlaub in Ligurien - Insidertipps und vieles mehr

Blog - News aus dem westlichen Ligurien

 

 

Pinnwand für Dolcedo und das Val Prino