Olivenmuseum Fratelli Carli Imperia-Oneglia

please select a language in the bottom menue bar


Das Olivenmuseum in Imperia-Oneglia entstand aus einer Ausstellung der jahrzehntealten Sammlungen der Familie Carli, die 1911 die Öl-Fabrik Fratelli Carli gegründet hatte. Das Museum befindet sich in einer Liberty-Villa, die in den zwanziger Jahren als Firmensitz der Fa. Fratelli Carli erbaut wurde und noch heute von den Ölfabrik-Gebäuden umgeben ist. In den Räumen finden sich neben historischen Werkzeugen, Modellen und antiken Gegenständen auch viele Tafeln mit Informationen zur Olivenölproduktion im Mittelmeerraum der vergangenen Jahrtausende. Auf dem Gelände finden sich ebenfalls ein Verkaufsshop und eine moderne Produktionsanlage. Diese kann von außen durch große Fenster besichtigt werden. Die Anlage ist allerdings nur im Winter, wenn die Olivenernte eingebracht und die Produktion des Öls beginnt, in Betrieb. Ein Besuch des Museums ist ein tolles Programm, wenn es mal regnen sollte.

Öffnungszeiten: Von Montag bis Samstag: 9.00 – 12.30 Uhr und 15.00 – 18.30 Uhr, Sonntag: geschlossen

Eintritt: 5,00 €, Ermäßigt: 2,50 €, Familien: 10,00€

Museo dell'Olivo

Via Garessio, 13

18100 Imperia - Italia

Entdecke Ligurien loveliguria.eu

Ferienhaus Ligurien

Newsletter-Neuanmeldung

Aufgrund der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) können wir fühere Gäste nicht mehr wie bisher per Newsletter über Angebote, Frühbucherrabatte und Neuigkeiten informieren. Dazu ist nun ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Urlaub in Ligurien

Ligurien - Land zwischen Meer und Bergen

Dolcedo - Perle des Val Prino

Dolcedo-Ripalta - das Sarazenenfluchtburgdorf

Genova - la superba

 

Urlaub in Ligurien - Insidertipps und vieles mehr

Blog - News aus dem westlichen Ligurien

 

 

Pinnwand für Dolcedo und das Val Prino