Dolcedos neuer Lichtbaum

Seit gestern ist Dolcedo um eine Attraktion reicher. Vor der Filialkirche San Lorenzo steht nun eine weißes, verästeltes Gebilde mit LEDs für das die Commune 7000 € ausgegeben haben soll. Nichts gegen Kunst am Bau. Hier handelt es sich aber um Serienproduktion. Gleiches habe ich schon an anderen Ort gesehen. Das Weiß passt vielleicht an Strandpromenaden, nicht aber vor die Bruchsteinwand der Kirche. 

Wieder einmal tätigt die Commune zweifelhafte Ausgaben. Schräg gegenüber gibt es ja schon eine elektronische Anzeigentafel, die das aktuelle Wetter anzeigt, nicht aber Informationen zu Veranstaltungen, die ohnehin besser im Internet aufgehoben wären - aber auch da ist wenig zu finden. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ferienhaus Ligurien

Newsletter-Neuanmeldung

Aufgrund der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) können wir fühere Gäste nicht mehr wie bisher per Newsletter über Angebote, Frühbucherrabatte und Neuigkeiten informieren. Dazu ist nun ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Urlaub in Ligurien

Ligurien - Land zwischen Meer und Bergen

Dolcedo - Perle des Val Prino

Dolcedo-Ripalta - das Sarazenenfluchtburgdorf

Genova - la superba

 

Urlaub in Ligurien - Insidertipps und vieles mehr

Blog - News aus dem westlichen Ligurien

 

 

Pinnwand für Dolcedo und das Val Prino