Trockenmauern sind Weltkulturerbe

Trockenmauern zählen seit kurzem zum immateriellen Menschheitserbe der UNESCO. In Ligurien sind diese Trockenmauern prägendes Element der Kulturlandschaft, denn 42.000 ha sind auf diese Weise interessiert. Die Gefahr des Verfalls ist jedoch unmittelbar den die Instandhaltung und Sanierung ist aufwendig und teuer, und wenige beherrschen die Technik des Trockenmauerbaus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0