Cannabis light

Anbau und Verkauf von Marihuana ist in Europa grundsätzlich verboten. Nicht so ist es neuerdings in Italien, wenn das THC, der psychoaktive Wirkstoff des Hanfes unter 0,6 % liegt. Trotz des geringen Anteils von THC ist das als "Cannabis light" vermarktete Produkt dennoch nicht ohne Wirkung. Das Cannabiol soll entzündungshemmend, angstlösend, schlaffördernd und entspannend sein. Auch in Imperia kann man Cannabis light nun seit Anfang Februar im sogenannten Green Room erworben werden. Angebaut wird der Hanf meist in der Schweiz. Er ist nichts anderes als die seit Jahrhunderten in Europa als Futtermittel und wegen ihrer Fasern kultivierten Pflanze.

Im Februar lag vor manchen Bars in Imperia und Dolcedo so ein seltsamer Rauchgeruch. Man hatte sich wohl zum gemeinsamen ausprobieren getroffen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ferienhaus Ligurien

de Sonnaz I - das Außergewöhnliche

de Sonnaz II - das Autentische

Centrale I - das Gemütliche

Centrale II

Centrale III -

Mazzini I - das Typische 

Colle della Valle I

Colle della Valle II - die Felsenhöhle

Colle della Valle III

 

Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Jetzt neu auf Facebook:

Urlaub in Ligurien

Ligurien - Land zwischen Meer und Bergen

Dolcedo - Perle des Val Prino

Dolcedo-Ripalta - das Sarazenenfluchtburgdorf

Genova - la superba

 

Urlaub in Ligurien - Insidertipps und vieles mehr

Blog - News aus dem westlichen Ligurien

Klima - Reisezeiten für Ligurien

 

Pinnwand für Dolcedo und das Val Prino

 

 


ligurian hideaways & more - Ihr Ferienhaus & Urlaub in DolcedoLigurien by loveliguria.eu