KOKO beach & disco

Das Koko liegt im Westen des Capo Berta, etwa 500 m östlich des Hafens von Imperia-Oneglia. Von seiner Aufmachung macht es sehr viel hier. Auffällig sind insbesondere die weißen Himmelbetten, die dem Koko einen sehr exklusiven Charakter verleihen. Das Koko rückt teuere Marken in den Mittelpunkt, um selbst von ihren Glanz zu profitieren. Dies wird gleich am Eingang auffällig.

Tagsüber ist es Koko insbesondere Strandbad. In Imperia ist es sicherlich nicht das beste. Gerade am Capo Berta die öffentlichen Strände mit Kies und Felsen deutlich attraktiver als das aufgemotzte Koko. Schaut man genau hin so macht es im Detail einen arg ramponierten Eindruck. Wirklich sauber sieht anders aus. Und die Matratzen auf den weißen Himmelbetten waren mal weiß und wirken im grellen Sonnenschein etwas unattraktiv.

In der Nacht, wenn sich das Koko in einem Club verwandelt dann wird man nach ein paar Gläsern Mori schon Bau diesen Makel nicht unbedingt mehr wahrnehmen. Das Koko ist kann die angesagte Szene ob er Disco in diesem Teil der Riviera.

Newsletter abbonieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



ligurian hideaways & more - Ihr Ferienhaus & Urlaub in DolcedoLigurien by loveliguria.eu