Öffentliche Parkplätze an der "mola lunga"

Im Spätsommer 2015 wart es endlich soweit: Angesichts der knappen finanziellen Lage der Hafengesellschaft hat man sich entschlossen, die vielen Parkplätze auf der mola lunga des Yachthafens von Porto Maurizio für die Allgemeinheit zu öffnen und bezahlte Parkplätze einzurichten. 

Die Stunde kostet einen Euro. Das "Il Moletto" bietet darüber hinaus noch günstigere Konditionen für längere Perioden an. Die Öffnung der langen Mole bedeutet eine gewaltige Entlastung des Parkplatzproblems von Porto Maurizio. Die Parkplätze waren bisher im Sommer chronisch knapp. Die Öffnung wird eine signifikante Erleichterung bieten und die Preise sind noch im Rahmen.

Newsletter abbonieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



ligurian hideaways & more - Ihr Ferienhaus & Urlaub in DolcedoLigurien by loveliguria.eu