Anwesen in Traumlage - Immobilienanzeige

Das großzügige Anwesen befindet sich in 5 km von der Küste und der Stadt Imperia in einmalig privilegierter ruhiger Südlage mit traumhaften Blick auf die Altstadt von Porto Maurizio, das Mittelmeer und die Berge. Bei klarer Sicht reicht der Blick bis Korsika und Elba. Das individuelle Architektenhaus stammt aus dem Jahr 1987. Es befindet sich im gepflegten Zustand. Das Hauptgebäude verfügt über 230 m² Wohnfläche mit einer Glasveranda und einem geräumigen Atelier mit Überlicht. Das Gästehaus und oder Studio ist 55 m² groß und befindet sich unterhalb des Haupthauses mit einer kleinen Küche, Dusche und zwei Wohnschlafräume. Die Gesamtwohnfläche beträgt 285 m² zusätzlich einige Nebengebäude von ca. 80 m² wie einem Teichgebäude, einem Holz unterstand dem Puppenhaus mit WC und Abstellraum. Das Grundstück von 3600 m² Fläche verfügt über einen Teich, einen Swimmingpool, eine mediterrane Parkbepflanzung mit Palmen, alten Olivenbäumen und einem Gemüsegarten. Es ist 3600 m² groß.

Das Haus hat eine Gas-Zentralheizung sowie Kamine. Die Fenster sind aus Stahl und sind entweder doppelt oder sie haben Isolierglas. 

Für weiteren Informationen und Kontakt zum Eigentümer senden Sie doch bitte eine Nachricht. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Britta (Mittwoch, 05 Februar 2020 15:43)

    ....ein Traumhaus

Ferienhaus Ligurien

Newsletter

Aufgrund der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) können wir fühere Gäste nicht mehr wie bisher per Newsletter über Angebote, Frühbucherrabatte und Neuigkeiten informieren. Dazu ist nun ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Urlaub in Ligurien

Ligurien - Land zwischen Meer und Bergen

Dolcedo - Perle des Val Prino

Dolcedo-Ripalta - das Sarazenenfluchtburgdorf

Genova - la superba

 

Urlaub in Ligurien - Insidertipps und vieles mehr

Blog - News aus dem westlichen Ligurien

 

 

Pinnwand für Dolcedo und das Val Prino