Ventilatoren gegen den Hitzestau

2018 gab es einen überdurchschnittlich warmen Sommer an der Riviera, wobei die Riviera wegen ihrer Lage immer noch deutlicher gemäßigter ist als andere italienische Regionen. Aber es sind weitere überdurchschnittlich warme Sommer zu erwarten. Deshalb werden die Häuser de Sonnaz I, de Sonnaz II und Centrale I nun mit insgesamt sechs weiteren kräftigen Ventilatoren mit einem Durchmesser von 60 cm ausgestattet - die für angenehme Kühlung der bruchsteinernen Häuser an ihren sonnenexponierten Stellen sorgen. Bisher gab es nur jeweils einen Cinni-Ventilator. Generell sind die alten Borgohäuser aber schon deutlich kühler als die alleinstehenden Neubauten. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0