Aktivurlaub in Ligurien

Die Riviera und Ligurien erleben derzeit einen rasanten Wandel der Freizeitkultur. War die Riviera durch ihre Aushängeschilder Bordighera, Alassio und Sanremo vor allem bekannt für den gediegenen Strandurlaub mit abendlicher Promenade, so verlagert sich das heutige Freizeitangebot eher weg von den Stränden der Riviera aufs Meer oder in die Berge und Täler Ligurien. 

Für den Straßenradsport ist Ligurien schon lange ein heißes Pflaster, da Anstiege oft knackig sind. Seit sechs Jahren entwickelt sich Ligurien und vor allen Dingen die Gegend rund um das Val Prino und das Valle Argentina zu einem europäischen Hotspot für Mountainbiker. Die neueste Trendsportart ist es Canyoning in den Flüssen des westlichen Ligurien. Hartgesottene Reiter finden im Val Prino unterhalb von Isolalunga ihr Glück. Wandern kann man hervorragend, golfen natürlich auch. 

Das neue Portal Liguriens für den Aktivurlaub macht richtig Lust auf Ligurien. 


Lifestyle Italien - Blog für die italienische Lebensart


Im Sommer ist das Nightlifeangebot um Imperia immer besser. In der Regel spielt sich das meiste am Meer ab. 

Newsletter abbonieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



ligurian hideaways & more - Ihr Ferienhaus & Urlaub in DolcedoLigurien by loveliguria.eu