Imperia: Fortsetzung des Küstenradwegs

Die neue Bahntrasse im Hinterland der Küste hat der Blumenriviera zwischen San Lorenzo und Ospedaletti, mit dem neuen Radweg auf der bisherigen Bahntrasse entlang der Küste einen unglaublichen Touristenmagnet beschert. Die Bahnstrecke zwischen San Lorenzo und Andorra die nun aufgelassen wird, soll die Erfolgsgeschichte des Küstenradwegs mit dem fernen Ziel Finale Ligurie fortsetzen. Die Fortführung der Strecke nach Osten wird weiterhin paradiesisch sein und an Porto Maurizio und Oneglia, Diano Marina und Cerco vorbeiführen. Allerdings besteht unter Porto Maurizio ein langer Tunnel von fast 3 km. Besonders lustig dürfte das für Radfahrer nicht sein zumal darüber dar zauberhafte Parasio liegt. Es gilt hier einen Weg entlang der Küste zu finden. Das ist aber gerade an dieser Stelle nicht gerade einfach. 

Newsletter abbonieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



ligurian hideaways & more - Ihr Ferienhaus & Urlaub in DolcedoLigurien by loveliguria.eu