Die Luft im Westen Liguriens ist hervorragend

Derzeit ist Italien wegen häufiger Smoglagen, insbesondere in den Metropolregionen Mailand, Rom und Neapel besonders in den Schlagzeilen. Hervorgerufen wird die hohe Luftverschmutzung durch den Autoverkehr und den Brand von Holzöfen. Hinzu kommt aber der derzeit fehlende Austausch der Luftmassen. Das westliche Ligurien ist von einer Smoglage allerdings nicht betroffen. Die Besiedelung ist im Winter zu gering, die Verwaldung durch Olivenplantagen zu groß und es gibt einen ständigen Austausch von kalter und warmer Luft zwischen Meer und Bergen. 

Newsletter abbonieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



ligurian hideaways & more - Ihr Ferienhaus & Urlaub in DolcedoLigurien by loveliguria.eu